Weltgebetstag der Frauen – 06.03.2020

„Steh auf und geh!“ – So lautet der Titel des Weltgebetstages

Simbabwe ist weltweit eines der Länder mit den höchsten Schulden und einer Arbeitslosenquote von über 90 Prozent. Wie „geht“ Simbabwe? Es geht nur, wenn die Hoffnung stärker ist als alle Schwierigkeiten, wenn das Vertrauen auf eine bessere Zukunft die Enttäuschung entkräftet. Es sind unglaublich starke Frauen, die uns zurufen: „Steh auf und geh!“ Die Frauen aus Simbabwe geben im Gottesdienst einen Anstoß, Wege persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung zu erkennen und zu gehen.
Der Weltgebetstag der Frauen wird am Freitag, den 6. März 2020 weltweit begangen. In Seelscheid wird er in der Evangelischen Dorfkirche gefeiert.