Erste Familiensause

Am 4. September war es soweit: Die erste Familiensause fand statt. Begonnen wurde dieser Tag mit einem Familiengottesdienst. Bei herrlichem Sonnenschein machten sich 17 Familien (insgesamt waren wir 63 Personen) auf eine gemeinsame Wanderung zur Gaststätte Camping Paul. Unterwegs hatten die Familien Zeit für Gespräche untereinander und für die Kinder gab es eine Rally. Eine Pause im Naafbachtal mit Bananen, Äpfeln, Keksen und Getränken sorgte für neue Kräfte.
Am Ziel angekommen, wurden uns leckere Waffeln und Getränke serviert. Der Rückweg war eine besondere Überraschung: Wir sind mit einem offenen City Tour Bus der Firma Willms gefahren. Es war für alle ein besonderes Erlebnis, bei offenem Verdeck die Fahrt zu genießen.
Der Abschluss des Tages fand dann auf dem Gelände des Evangelischen Kindergartens statt. Bei gegrillten Würstchen, Salaten und kühlen Getränken zogen wir gemeinsam ein Fazit:
Das war ein sehr schöner Tag!

So wird es auf jeden Fall im Jahr 2023 eine zweite Familiensause geben. Darauf freuen wir uns!

Mit mir zusammen haben diesen Tag vorbereitet und durchgeführt: Carmen und Eckhard Glaser, Isabelle Harth und Nils Kaufmann. Ihnen danke ich ganz herzlich für ihren großen Einsatz und Mühe!
Diakon Markus Schlimm