Eine wunderbare Reise

Unter diesem Motto ist der Kindergottesdienst im ersten Halbjahr 2019 mit wunderbaren Geschichten und Geschichten von Wundern unterwegs.
Los ging es am 03. Februar mit der Geschichte der Hochzeit zu Kana, wo Jesus Wasser zu Wein verwandelte und damit ein großes, wunderbares Wunder geschah (Joh 2,1–12).
Aber bevor wir die Geschichte in allen Einzelheiten hörten, erzählten die Kinder darüber, welche Wunder sie selbst kennen, oder von denen sie schon gehört haben. Schnell haben wir erfahren, worin die Unterschiede bestehen, zwischen den Wundern die wir kennen und die wir so benennen und den Wundern, die in der Bibel beschrieben werden und die Jesus im neuen Testament vollbracht hat.

Als Erinnerung an die Geschichte der Hochzeit zu Kana haben wir dann ein Glas mit buntem Wasser und Glitzer befüllt, welches wunderbar aussieht, wenn man es schüttelt. Jedes Kind hat sich die Farbe des Wassers selbst ausgesucht und konnte auch zwischen unterschiedlichen Glitzerfarben wählen.
Am Ende hatte jedes Kind sein ganz individuelles Glitzer-Schüttelglas welches selbstverständlich mit nach Hause genommen wurde.
Wir hatten wieder einmal einen sehr schönen Kindergottesdienst in dem wir den Kindern unserer Gemeinde von der Bibel und der frohen Botschaft erzählen und ihnen kleine, selbst gebastelte Erinnerungen mit nach Hause geben konnten.
Nun ist die wunderbare Reise aber noch nicht zu Ende. Bis zum Sommer hören wir von weiteren Wundern, die die Bibel uns erzählt. Kommt doch vorbei und lasst Euch von den Wundern der Bibel begeistern .

Der Kindergottesdienst findet seit Beginn diesen Jahres regulär einmal im Monat – und zwar am ersten Sonntag des Monats – statt. Das kann man sich gut merken. Wichtig zu wissen ist aber auch, dass wir immer eine Pause einlegen, wenn Schulferien oder hohe Feiertage sind. Auch die Wochenenden, an denen die Zahl der Kinder vermutlich nicht so groß sein wird, weil andere Ereignisse stattfinden, sparen wir aus, damit es keinen Stress gibt. So sieht unsere Planung für das erste Halbjahr 2019 also wie folgt aus:

03. März Karneval – kein Kindergottesdienst
07. April Konfirmation – kein Kindergottesdienst
05. Mai II. Teil der wunderbaren Reise: Daniel in der Löwengrube
02. Juni III. Teil der wunderbaren Reise: Der blinde Bartimäus
30. Juni letzter Kindergottesdienst vor den Ferien, mit FRÜHSTÜCK

Wir würden uns sehr freuen, Dich (wieder-)zu sehen und gemeinsam Kindergottesdienst feiern zu können. Das KiGo-Team bereitet sich jeden Monat auf den Kindergottesdienst vor und Du bist bei uns in guten Händen, während Deine Eltern den Gottesdienst mit den „Großen“ in der Kirche feiern. Unser Team verändert sich natürlich auch hin und wieder. So hat uns Silke Heiner (Presbyterin) nach über 15 Jahren nun zum Jahresbeginn verlassen um sich neuen Aufgaben zu widmen. An dieser Stelle bedanken wir uns sehr herzlich bei Silke, die uns stets gut unterstützt und so viele Kindergottesdienste mit Erzählungen, Spielen, Basteln und Singen bereichert hat.

KiGo – wir sehn uns! Euer KiGo-Team
Dana, Inken, Jana, Lena, Maike, Markus, Micha und Wiebke