Gesprächsrunde zum Thema “Engel der Kulturen” 20.06.2018 20 Uhr

Der Jedermann- und Jedefrau-Gesprächskreis
lädt ein zu einer offenen Gesprächsrunde zum Thema

“Engel der Kulturen”

“In unserer globalisierten Welt ist ein friedliches und respektvolles Miteinander der Menschen bei aller Unterschiedlichkeit von Herkunft, Kultur und Weltanschauung Grundlage für eine lebenswerte Zukunft. Dies
wird erst durch gegenseitiges Kennenlernen und intensiven Austausch möglich.
Das Kunstprojekt Engel der Kulturen befördert durch Aktionen im öffentlichen Raum die interkulturelle/ interreligiöse Begegnung und erweitert den von verschiedenen Gruppen der Gesellschaft geführten
Dialog um eine sinnlich erlebbare Komponente.” (Homepage Carmen Dietrich/ Gregor Merten)

Über dieses Kunstprojekt der Künstler Dietrich/ Merten wollen wir uns unterichten und diskutieren. Die evangelische Kirche in Seelscheid unterstützt die Initiative der beiden Künstler durch teilnehmende Projekte öffentlicher Institutionen in Seelscheid.
Gesprächspartner ist Pfarrer Carsten Schleef.

Am Mittwoch, dem 20. Juni 2018, um 20 Uhr,
im Gemeindehaus an der Evangelischen Kirche in Seelscheid.

Unser Gesprächskreis ist offen für alle, für jung und alt, für männlich und weiblich,
für evangelisch oder katholisch und auch für Andersgläubige, für Berufe und für
Bekenntnisse jeder Art – kurz für alle, die sich für aktuelle Fragen und Probleme
unserer Gesellschaft interessieren.
Diese offenen Fragen nämlich sind es, auf die wir Antworten suchen. Ob wir sie
finden, ist ungewiss. Aber wir wollen sie wenigstens zum Thema machen, über das
wir sprechen können. Und wir wollen jede und jeden zu Wort kommen lassen, die
oder der Fragen hat oder Meinungen und Lösungen anbietet. Vorkenntnisse sind nicht
erforderlich. Jede Frau und jeder Mann sind willkommen. Anmeldung ist nicht
erforderlich.
Iris Quadt Albrecht Roebke Horst Viehmann
Seelscheid, 04. Juni 2018