Oase im Advent in der Dorfkirche

In die äußerlich und innerlich dunkler werdenden Zeiten wollen wir „Lichtblicke“ stellen. Kleine Lichtlaternen. Als Hoffnungszeichen. Trotz und in allem, was um uns herum und zuhause gerade bewegt und beschwert. Auf dem Weg nach Weihnachten wollen wir an vier Mittwochabenden Lichtpunkte setzen: durch Zuversicht, Dankbarkeit, Freude und durch Frieden in uns und um uns. Lassen wir uns beschenken vom Licht, das uns in Christus entgegenkommt.
Das ökumenische Vorbereitungsteam lädt herzlich zu dieser Oase im Advent in die Evangelische Dorfkirche ein und zwar jeweils von 19.30 bis 20 Uhr am 30.11.; 07.12.; 14.12; 21.12.2022