Neunkirchen-Seelscheider Tafel öffnet wieder

Trotz der aktuellen Kontaktbeschränkungen wird die Tafel an kommenden Dienstag wieder Lebensmittel an ihre Kunden in Neunkirchen und Seelscheid ausgeben.

Ausgestattet mit FFP2-Masken und in kleineren Teams werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Versorgung der Kunden sorgen.

Von der Stiftung für Engagement und Ehrenamt gab es Fördermittel für die Digitalisierung der Tafeln und wir freuen uns sehr über die neuen Mobiltelefone und den Laptop (siehe Foto).

Marion Skarpil
(Tafelteam)