Gottesdienst Freiwillige Feuerwehr – 17.11.2019

Wir wollen „Danke“ sagen!

365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag, sind sie für uns da. Die Männer und Frauen von der Freiwilligen Feuerwehr. Aber es geht nicht nur um „Löschen“, „Bergen“, „Retten“. In der Kinder- und Jugendfeuerwehr geht es auch um Jugendarbeit, Verantwortungsbewusstsein und gesellschaftliche Verantwortung. Von unseren Festen und Feierlichkeiten ist auch der Spielmannszug nicht wegzudenken.
Was viele von uns nicht wissen oder realisieren: All das geschieht ehrenamtlich. Und jeder und jede an ihrem Posten agiert höchst professionell und manchmal unter Einsatz ihres eigenen Lebens.
Dafür wollen wir als Evangelische Kirchengemeinde DANKE sagen.

Am 17. November 2019 um 10 Uhr wollen wir unseren Löschzug im Gottesdienst begrüßen und den Dienst der Männer und Frauen als Kirchengemeinde würdigen. Ihre Bereitschaft ist ein Segen für uns und diesen Segen wollen wir zurückgeben: „Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein!“ 1. Mose 12, 2

Mit anschließendem Gang zum Ehrenmal.