Lions musikalisch – Ökumenische Konzerte – 4.+25.11.2018

Ökumene – was hat der Lions Club damit zu tun?

Die Antwort ist einfach. In den Zielen der Lions-Clubs steht unter anderem: Wir wollen ein Forum bilden für die Diskussion aller Angelegenheiten von öffentlichem Interesse, ohne jedoch politische Fragen parteiisch oder religiöse Fragen unduldsam zu behandeln.
Diese Konzerte wollen dazu beitragen, dass der Gedanke der Ökumene über Pfarrgemeinde- und Ortsteilgrenzen hinweg die Menschen verbindet.
Deshalb fügen die Lions dem aktiven ökumenischen Leben in Neunkirchen-Seelscheid nun schon zum 8. Mal eine musikalische Facette mit Musik der Romantik, des Barock und der Moderne hinzu. Sie wird gestaltet von Chören der Kirchengemeinden beider Konfessionen und dem Blechbläserquintett des Musikkorps der Bundeswehr.
Der Reinerlös soll Kindern und Jugendlichen aus bedürftigen Familien die Teilnahme an den Ferienfreizeiten der Kirchengemeinden ermöglichen.

Das erste Konzert ist am
Sonntag, 4. November, 16 Uhr, in unserer Evangelischen Dorfkirche

Es wirken mit:

  • Evangelischer Kirchenchor Seelscheid
  • Chorgemeinschaft St. Georg Seelscheid
  • Gospelchor Sound’n Spirit Neunkirchen
  • Vokalensemble Seelscheid
  • Blechbläserquintett des Musikkorps der Bundeswehr

Karten gibt es u. a. im Evangelischen Gemeindebüro.

Das zweite Konzert ist am 25. November um 16 Uhr in der kath. Pfarrkirchen St. Margareta in Neunkirchen. Dieses Konzert wird verstärkt durch den Freundechor.

Lions Club Neunkirchen-Seelscheid
Joachim P. Freyer