Aktion Weihnachtskiste der Neunkirchen-Seelscheider Tafel – 13.12.17

Die Tafeln bitten auch in diesem Jahr die Bürger unserer Gemeinden um Unterstützung zum Weihnachtsfest.
Für Menschen, die Hilfe bei den Tafeln suchen, ist eine Unterstützung besonders zur Weihnachtszeit wichtig. Leider können die Tafeln dann nicht die Menge und Art von Lebensmitteln
anbieten, wie sie für die bevorstehenden Feiertage nötig sind.
Mit dem Inhalt einer Weihnachtskiste soll im weitesten Sinne ein Weihnachtsessen zubereitet bzw. die Küche über
Weihnachten bereichert werden.
Die Tafeln freuen sich über hochwertige Waren, die ungekühlt über die Feiertage haltbar sind.
Tee, Kaffee, Kakao, haltbare Wurst, Käse, Schinken, Backzutaten jeder Art, Konserven, Marmelade, Honig und ein wenig Schokolade, Pralinen oder Kekse sind immer willkommen, aber auch Nudeln, Mehl, Zucker, Margarine, Kerzen, Servietten und Körperpflegemittel.
Die Weihnachtskisten sollten offen, weihnachtlich verpackt, mit Inhaltsliste und zugedachter Haushaltsgröße (Personenzahl) versehen sein.
Annahmetag ist
Mittwoch, 13. Dezember 2017
von 10 bis 18 Uhr
im Evangelischen Gemeindehaus
in Seelscheid und Neunkirchen

Weitere Infos zur Neunkirchen-Seelscheider Tafel