Machs wie Gott – werde Mensch

Auf den ersten Blick ist es eine Kirche, beim genaueren Hinsehen entpuppt sich das Gotteshaus als Mosaik aus Portraitfotos vieler Menschen. „Machs wie Gott – werde Mensch“ heißt es rundum. Zu sehen sind mehrere hundert Mitglieder unserer Kirchengemeinde, deren Köpfe die Dorfkirche Seelscheid bilden. An einer Tür befestigt war das Mosaik am 31.10.17 auf der zentralen Reformationsfeier des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein (Ekasur) in einer Ausstellung von knapp 40 „Reformationstüren“ auf dem Veranstaltungsgelände bei den Steyler Missionaren in Sankt Augustin zu sehen. „Unser Traum von Kirche verdichtet sich in dieser Türgestaltung“, sagt Pfarrer Carsten Schleef aus Seelscheid. „Wir möchten eine Kirche sein, die sich immer wieder von der Menschenfreundlichkeit Gottes anstecken lässt, eine Kirche, die den Nachahmern Jesu Herberge ist und den Leuten zuruft: “Machs wie Gott – werde Mensch“.

Im Vorfeld der Ekasur-Reformationsfeier haben die Gemeinden und Dienststellen des Kirchenkreises Türen mit neuen Thesen zur Zukunft der Kirche gestaltet.